Eigenheim & Haushalt

Home sweet home..

Was deckt die Haushaltsversicherung ab?

Feuerschutz

Diverse Sachschäden durch Brand, Explosion, Ruß/Rauch, Blitzschlag, ..

Sturmdeckung

Diverse Sachschäden durch Sturm, Hagel, Schneedruck, ..

Leitungswasser

Div. Sachschäden an Wohungsinhalt durch Austritt von Leitungswasser aus wasserführenden Rohr-leitungen, ..

Glasbruch

Glasbruch für Fenster, Türen, Duschkabinen, Möbel-verglasungen etc. (inkl. Kunststoffverglasung)

Einbruchdiebstahl

Auch Schäden durchversuchten oder einfachen Diebstahl, Beraubung oder Vandalismus ..

Privathaftpflicht

Privat- und Sport-haftpflichtversicherung; weltweite Deckung!

optionale Zusatzbausteine

Schlüsseldienst

Organisation und Kostenübernahme bei Aussperren, Verlust oder Diebstahl.

Handwerkerservice

Organisation und Kosten-übernahme bei Eintritt von Notsituationen.​

Leihheizgerät

Organisation und Kostenübernahme bei Heizungsausfall.

Wofür eine Haushaltsversicherung?

Ihre liebevoll eingerichteten Wohnungsinhalte sind in einer Reihe von Gefahren ausgesetzt. Diese Risiken können ganz leicht mit einer Haushaltsversicherung abgedeckt werden. Wir bieten Ihnen als unabhängiger Versicherungsmakler am freien Markt, nach Ihren Bedürfnissen die besten Lösungen an.

Eigenheimversicherung

GEBÄUDE

Alle Baubestandteile und Zubehör über und unter Erdniveau sind inkl. der Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung versichert.

ROHBAU

Sie bauen ein Ein- oder Zweifamilienhaus? Das Rohbau wird natürlich ab Beginn für 24 Monate kostenlos versichert!

GROBE FAHRLÄSSIGKEIT

Für Schäden durch grobe Fahrlässigkeit übernimmt die Versicherung entweder die volle oder einen Teil der Leistung.

NEBENGEBÄUDE

Privat genutzte Nebengebäude und Anbauten (wie Garagen und Schuppen) auf dem Versicherungsgrundstück sind mitversichert!

Eigenheim im Rohbau

Deckungen für Bauherren bei einem gleichzeitigem Abschluss einer Eigenheimversicherung

Rohbauversicherung

Das Risiko besteht bereits ab Baubeginn und natürlich möchte man abgesichert sein.
Beim Abschluss einer Eigenheimversicherung haben Sie bis Fertigstellung des Objektes die Rohbauversicherung GRATIS mitversichert. Diese schützt Ihr Objekt vor Feuer-, Sturm- und Haftpflichschäden.



Bauwesenversicherung

Die Bauwesenversicherung ist eine Allgefahrenversicherung und der Bauherr trägt das volle Risiko für den Bau, auch bei unabwendbaren Ereignissen. Die Bauwesenversicherung schützt somit Ihr Objekt vor unvorhersehbaren Schäden am Bauwerk während der Bauzeit.

Beispiele für Schäden:

  • Umfallen eines Kranes
  • Schäden am Bauwerk durch außergewöhnliche Witterungsniederschläge oder austretendes Leitungswasser
  • Deckeneinsturz durch Nachgeben der Schalungskonstruktion
  • Verschüttung der Baugrube durch außergewöhnliche Witterungsniederschläg
  • Setzungsschäden durch Nachgeben des Untergrundes

Bauherren-Haftpflichtversicherung

Oftmals glaubt man, dass ein Bauherr kein eigenes Risiko zu tragen habe. Ganz im Gegenteil; als Bauherr haften Sie für fast alles, was im Zusammenhang mit Ihrer Baustelle steht. Mit der Bauherren-Haftpflichtversicherung sind Sie auf der sicheren Seite. 

Beispiele für Schäden:

  • Ein Teil des fehlerhaft zusammengebauten Gerüstes fällt herunter und beschädigt dabei ein parkendes Auto oder verletzt einen Fußgänger.
  • Ihr Grundstück wird in der Weise vertieft, dass das Gebäude des Nachbarn die erforderliche Stütze verliert.

Sie benötigen eine Beratung?

Jetzt einen kostenlosen Beratungstermin buchen!

Sie möchten einen Schaden melden?

Jetzt Ihren Schaden rasch und bequem online melden!